Der Kulturverein lädt ein

Der Kulturverein Ludorf e.V. hat folgende Veranstaltungen geplant:

27.10.2018 , 20.00 Uhr
Herbsttanz
Gemeindehaus
Eintritt 8 €, mit Voranmeldung siehe Aushänge in der Gemeinde

30.10.2018, 18.00 Uhr
Herbstfeuer und Lampionumzug
Reitplatz

17.11.2018 , 16.30 Uhr
Kartenabend (Skat und Rommé)
Kulturraum der Marktfrucht GbR, Zielower Str. 15, Ludorf
Eintritt 8 €

09.12.2018 , 15.00 Uhr
Adventsveranstaltung gemeinsam mit der Kreativgruppe
Weihnachtslieder am Feuer, Glühwein, frische Waffeln, Glücksrad, Besuch des Weihnachtsmannes
Gemeindehaus

26.01.2019, 16.30 Uhr
Kartenabend (Skat und Rommé)
Kulturraum der Marktfrucht GbR, Zielower Str. 15, Ludorf
Eintritt 8 €

Viel Spaß bei den Veranstaltungen!
Für Rückfragen steht Sabine Zühl (Tel. 0170-2408500) zur Verfügung.

Oldtimer-Frühling in Ludorf

Das Gutshaus Ludorf wurde im Mai Schauplatz verschiedener Oldtimertreffen.  So trafen sich rund 60 Aston Martin Automobile aus allen Jahrgängen, um im Gutshaus bewirtet zu werden. Bei einer historischen Führung mit dem Gutsherren wurde auch die Ludorfer Kirche besichtigt.

Letztes Wochenende kamen dann noch 20 ganz unterschiedliche Oldtimer für 4 Tage nach Ludorf (siehe Bildbeschreibung) zur MV Cruise. Bei dem Oldtimer Event konnten die Teilnehmer auf Tagestouren von über 300 km stilvoll das Land entdecken. Ausgangsort dafür war das Romantik Hotel Gutshaus Ludorf.

Nächstes Wochenende kommen auch schon die nächsten Oldtimer nach Ludorf, nämlich die Freunde gut erhaltener BMW’s.

 

Jugendherberge Zielow steht zum Verkauf

Die Jugendherberge in Zielow ermöglichte schon vielen Schulklassen und Gruppen tolle Ferien bei uns auf dem Lande. Mit seinem direkten Zugang zur Müritz und seiner Alleinlage, hat das Anwesen alles was man braucht für eine unbeschwerte Zeit am See. Es gibt unter anderem einen eigenen Strand, ein Volleyballfeld und sogar einen kleinen Hafen.

Das Gebäude wurde von einem Berliner Ruderclub als Schutzhütte errichtet, 1936 begann der Umbau zu einer Jugendherberge.  Ab 2000 erfolgte eine grundlegende Sanierung und Modernisierung, verbunden mit dem Ausbau des Dachgeschosses. Im Haupthaus sind so im Laufe der Zeit 41 Gästezimmern mit 90 Betten entstanden.

Im vergangenen Jahr hat das Deutsche Jugendherbergswerk den Pachtvertrag mit der Gemeinde gekündigt und damit das Feld geräumt. Manfred Achtenhagen, sucht nun im Auftrag der Gemeinde einen Käufer mit einem passenden Nutzungskonzept für das Anwesen. www.gutsdorf.de/jugendherberge-zielow