Archiv des Monats “1. April 2015

Sturm Niklas hinterläßt Spuren in und um Ludorf

Die Hagel- und Schneeschauer könnte Altmeister Goethe selbst über die grünenden Fluren geschickt haben. Das Sturmtief Niklas fegte vom 30.3. bis 1.4. auch über Ludorf hinweg. Der aufgeweichte Boden bot einigen Bäumen im Park nicht ausreichend Halt, so daß nach der Durchforstung im Winter weitere Bäume fielen und dabei auch die Fernmeldeleitung zum Campingplatz beschädigten, die sich durch den Gutspark hangelt. Am Ortsausgang Röbel in Richtung Ludorf mußten die Feuerwehren beider Orte am Nachmittag des 1.4. eine Tanne fällen, die sich – haltlos geworden – über die Kreisstraße neigte.