Archiv des Monats “25. Januar 2015

Skat-, Rommé- und Spiele-Abend des Kulturvereins

Der Kulturverein lud zum 24.1.15 um 16.30 in den Kulturraum der Marktfrucht GbR, Zielower Str. 15, zu einem Spiele-Nachmittag ein. Das Startgeld von moderaten 5 EUR beinhaltete sogar einen kleinen Imbiss. Wegen der Planung sollen Interessenten sich nach Möglichkeit vorher bei Frau Zühl oder Herrn Kaiser anmelden. Alles weitere stand auf den Aushängen im Dorf.

Die Feuerwehr verbrennt Weihnachtsbäume

Geplant war das ja für den 10.1., aber da hatten wir, nun ja, Mistwetter. Exakt eine Woche später sieht es viel besser aus. Seit langem mal wieder ein Sonnentag und darum eine gute Gelegenheit, die ganzen Bäume abzufackeln.

Einige lagen ja schon neben dem Feuerwehrgebäude, aber es sollten noch viel mehr werden! Ab 15 Uhr bereiteten die Kameraden der Feuerwehr alles vor und um 16 Uhr brannte schon ein lustiges Feuer. Die ersten Ludorfer kamen, hatten noch den einen oder anderen Weihnachtsbaum im Schlepptau und bildeten  die ersten Gesprächsrunden, Kinder tollten auf dem grünen Rodelberg herum und es begann, nach Bratwurst zu duften. Schnell wurden es mehr Leute und alle Neuankömmlinge mit Bäumen wurden mit Hallo begrüßt.

Sturmtiefs Elon und Felix am 9./10.1.15

Brennholz im Gutspark. Die Nachrichten hatten gewarnt. Es würde stürmisch werden. Wie ernst das gemeint war, erfuhren wir aus erster Hand. Der Gutspark wurde arg gebeutelt. Mehrere Bäume fielen oder wurden verstümmelt. Daneben gab es auf einigen Grundstücken leichte Sachschäden. Menschen kamen nicht zu Schaden.