Archiv von “< Oktober 2010

Plattdeutscher Literaturwettbewerb: 2. Platz geht nach Ludorf

n diesem Jahr hatte der Nordkurier zum 10. Mal zum Literaturwettbewerb in niederdeutscher Sprache aufgerufen. Zur Preisverleihung am 2.10. im Neubrandenburger Schauspielhaus wurde auch der Ludorfer Thorsten Megow eingeladen. Nicht ohne Grund, wie sich zeigen sollte, denn er gewann mit seiner Science-Fiction Kurzgeschichte Vun de Ruumschipperie den 2. Platz. Un dat allerbest is, de Geschicht käm in en Book.

Erntefest 2010

Während der traditionellen Eröffnungsrede des Bürgermeisters wahrten die Kinder den Anstand und genossen von der Ministrohburg den Ausblick auf Augenhöhe mit dem Bürgermeister. Als dann aber die „Turmrolle“ in der Mitte aufgeschnitten wurde, gab es kein Halten mehr. Voller Begeisterung wurde die Strohschlacht eröffnet. So viel Spaß mit einer tollen Idee! Da kann keine Hüpfburg mithalten. Dem Kulturverein und den Sponsoren ist damit ein großer Wurf gelungen. Es muss gar nicht eine Riesenstrohburg für einen Guiness-Rekord sein. Alle Kinder werden sich über eine Wiederholung freuen. Nur weiter so!